Mähroboter von Husqvarna und GARDENA

 

Sie wollen einen Rasenmähroboter kaufen und in Ihrem Garten installieren?

Egal, ob Sie einen kleinen Garten vor dem Haus haben oder ein großes Gartengrundstück mit verwinkelten Ecken, Hügeln, Teich, Pool und Beeten – mit einem Mähroboter sparen Sie viel wertvolle Lebenszeit. Ihr Rasen wird automatisch gemäht und zwar unabhängig vom Wetter und von der Tageszeit. Den Rasenroboter können Sie von überall aus problemlos mit dem Smartphone überwachen und steuern. Und wenn der Akku des Mähroboters leer ist, fährt er zurück in seine Garage und lädt sich selbständig wieder auf.

 

Auch wenn Sie im Urlaub sind, wird der Rasen ganz von selbst gemäht. Sie legen Ihren individuellen Zeitplan für das autonome Rasenmähen direkt am Gerät oder per App fest. Der Garten ist frei, wenn die Kinder aus der Schule kommen, und nichts stört abends bei der Grillparty.

 

Apropos stören: Die meisten Modelle der Rasenroboter von Husqvarna und GARDENA sind ganz besonders leise, stören Ihre Familie und die Nachbarn nicht und können je nach Typ auch nachts eingesetzt werden.

 

Wir sind Fachhändler für GARDENA und Husqvarna Mähroboter und erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot passend für Ihren Garten. Sie wollen Rollrasen verlegen (lassen)? Kaufen Sie den Rasenroboter gleich mit! Wir übernehmen auch das Verlegen der Begrenzungskabel. Fragen Sie jetzt Ihr Angebot für einen Mähroboter der Marken GARDENA SILENO oder Husqvarna Automower und die Installation vor Ort an.

Wie funktioniert der Mähroboter?

Roboter zum Rasenmähen funktionieren ähnlich wie Staubsaugerroboter. Mit Hilfe eines Begrenzungsdrahts kann sich der selbstfahrende, autonome Rasenmäher im Garten orientieren und bei leerem Akku zum Aufladen oder nach getaner Arbeit eigenständig in die Ladestation zurückfahren. Je nach Modell sind die Mähroboter mit GPS und einer smarten Funktion ausgestattet. Das verbessert die Koordination im Garten und erlaubt die Steuerung des Rasenroboters per App über das Smartphone.

 

Installation des Mähroboters und Verlegung des Begrenzungskabels

Vor der Installation des Mähroboters wird ein Begrenzungsdraht an den Rändern der Wiese verlegt. Blumenbeete, Swimmingpools, Teiche, Sitzecken werden ebenfalls mit Begrenzungskabel umrandet. Durch das Kabel fließt ein schwacher Strom und erzeugt ein induziertes elektromagnetisches Feld. Der Robotermäher orientiert sich an diesem unsichtbaren Feld und mäht nur dort, wo er soll. Beete und Rabatten werden geschützt und der Mähroboter geht weder im Pool noch im Gartenteich baden.

 

Zum Auslegen des Begrenzungsdrahts gibt es verschiedene Möglichkeiten:

 

  1. Bei Altrasenbestand wird das Begrenzungskabel auf dem bestehenden Rasen mit speziellen Haken befestigt. Binnen kurzer Zeit verwächst das Kabel und ist für das bloße Auge nicht mehr sichtbar.
  2. Ebenfalls bei Altrasenbestand kann das Kabel mit Hilfe einer Kabelverlegemaschine ca. 5 cm ins Erdreich eingebracht werden.
  3. Bei der Verlegung von neuem Rollrasen wird das Kabel bereits unter den Rasen verlegt und mit Haken befestigt. Der Rollrasen wird darüber ausgebracht.

 

Zusätzlich verfügen die automatischen Rasenmäher über Stoßsensoren, um zu verhindern, dass das Gerät über Gegenstände, die noch im Garten liegen, über Steinkanten oder Tier und Mensch hinwegfährt.

 

Der Grasschnitt des Mähroboters

Der Rasenroboter fährt im Zufallssystem innerhalb der Induktionsschleife scheinbar kreuz und quer durch den Garten. Durch dieses „Chaosprinzip“ und eine spezielle Schnitttechnik entsteht beim Rasenmähen ein streifenfreies Schnittbild. Mähspuren, Muster oder Linien sind nicht zu sehen.

 

Mähroboter haben eine Mulchfunktion, das heißt, sie sorgen für einen feinen Grasschnitt, der nicht entfernt werden muss. Damit dient das abgeschnittene Gras gleichzeitig als Dünger für den Rasen.

 

Je nach Modell des Roboterrasenmähers können Sie die Schnittlänge des Grases individuell einstellen. Möglich ist es ebenso, verschiedene Mähzonen festzulegen, je nachdem, wie gut der Rasen in der jeweiligen Ecke des Gartens wächst. Der Roboter zum Rasenmähen kann zudem die Mähfrequenz dem Graswachstum anpassen.

Welcher Mähroboter ist für Sie der richtige?

Individuelle Beratung, Projektierung, Verkauf und Installation von Rasenmährobotern

Nutzen Sie unseren Planungs- und Installationsservice als Fachhändler von Husqvarna Automower und GARDENA SILENO. Wir planen das geeignete Mähsystem für Sie genau passend zu Ihrem Garten und Ihren Anforderungen. Egal, ob Mähroboter für kleine Flächen, für große Flächen oder für komplexe Gärten und schwieriges, auch hügeliges Gelände, für jeden gibt es die richtige Anwendung.

 

Die komplette Installation des Roboterrasenmähers vor Ort sowie die Verlegung der Begrenzungskabel ist durch uns möglich. Und wenn Sie Ihre Rasen- und Gartenpflege automatisieren und ins Smart Home einbinden wollen, zeigen wir Ihnen auch gern, wie Sie Mähroboter und Bewässerungssystem perfekt kombinieren und smart per App steuern können.

 

Schreiben Sie uns oder rufen Sie gern direkt an! Wir erstellen ein individuelles Angebot ganz nach Ihren Wünschen.