Rollrasensorten

 

Für jede Lage die richtige Sorte Rollrasen

Unsere vier Qualitäts-Rollrasensorten Sport und Spiel, Halbschattenrasen, Rollrasen für Sport und Roborollrasen® sind auf unterschiedlichste Anforderungen und Lagen abgestimmt.

 

Ist der Standort eher sonnig oder liegt er im Schatten? Muss der Garten oft gewässert werden? Wie strapazierfähig muss der Rasen sein? Wo soll der Rollrasen verlegt werden? Spielen Kinder oder Hunde im Garten oder wird sogar Sport auf dem Rasen gemacht? Wollen Sie den Rollrasen mit einem Mähroboter mähen?

 

Welcher Rasen ist der beste?

All diese Punkte beeinflussen die richtige Wahl der Rollrasen Sorte. Welche Rasensorte die beste für Sie ist, finden wir gemeinsam heraus. Wenn sie unsicher sind, welcher Rollrasen gut für Ihren Garten oder Ihre Grünfläche geeignet ist, rufen Sie uns direkt an unter +49 342 04 38 40 00 oder schreiben Sie uns hier.

Die Rollrasen-Sorten im Überblick

Rollrasen Sorten: Spielrasen, Sportrasen, Halbschattenrasen, Roborollrasen
Rollrasen für Sport und Spiel ist besonders für helle Standorte geeignet

Rollrasen Sport und Spiel:

  • die Blätter haben eine durchschnittliche Dicke und Struktur
  • für jeden sonnigen Ort auf dem eigenen Grundstück sowie für Freibad-, Sport- und Industriebegrünung verwendbar
  • liebt sonnige Flächen
  • für Schattenlagen nicht geeignet
Halbschatten-Rollrasen geeignet für teils sonnige und teils schattige Lagen

Rollrasen für Halbschatten:

  • filigrane und eng gewachsene sattgrüne Blätter
  • Rasen für anspruchsvolle Gestaltungen von Grundstücken und Gärten
  • geeignet für teilschattige und auch teils sonnige Lagen
Rollrasen RSM 3.1 für Sportliche Ansprüche von Rollrasen Schirmer

Rollrasen Sport – RSM 3.1:

  • robuste und solide Blattstruktur, sehr widerstandsfähig
  • besonders geeignet für Kinderspielplätze, Tennisplätze, Fußballfelder, Torraumsanierung, Begrünung für Schulen
Roborollrasen ist Rollrasen, der ideal für die Pflege mit einem Mähroboter geeignet ist

Roborollrasen®

  • ideal für die Pflege per Rasenmähroboter, da das gemähte Gras schnell zerfällt
  • sehr gut zu kombinieren mit automatischer Bewässerung
  • passt perfekt zum modernen Garten
  • Roborollrasen® ist eine eingetragene Marke von RASENLAND Pattensen Frhr. Knigge GmbH

Wie wird der Rollrasen angebaut und ausgeliefert?

Für den Anbau des Rasens wird kein Armierungsgewebe verwendet. Die Graspflanzen wachsen bis zur Ernte etwa zwölf Monate auf sandigem Lehmboden. Der Rollrasen hat dann eine dichte Rasennarbe.

 

Wie breit ist eine Rasenrolle?

Die Rollen haben eine Breite von 59 cm, eine Länge von 170 cm (das entspricht 1 m²) und eine Sodenstärke von 1,5 bis 2 cm.

 

Wie viel wiegt eine Rasenrolle?

Das Gewicht der Rasenrollen beträgt je nach Feuchtigkeit 18- 25 kg je Rolle.